Golden Food 24

Getreide

Getreide – Grundnahrungsmittel mit neuen Vital-Tipps

Brot, Kuchen oder Nudeln. Sie gehören zu unserem Speisezettel. Man muss sich einmal durch den Kopf gehen lassen, auf was wir verzichten müssten, gäbe es kein Getreide mehr. Die Pflanze enthält wichtige Mineralien und Vitamine und stillt nicht nur in Form von Brot unseren täglichen Hunger. Dazu braucht unser Körper die Kohlenhydrate und Vitamin-B-Komplexe für eine ausgewogene und vitale Ernährung.

Getreide

Kritische Ernährungswissenschaftler sind der Meinung, die Kultivierung der Getreidesorten habe den Pflanzen viele Vitalstoffe entzogen. Ihr Tipp ist es, Getreide wie Dinkel, Roggen, Hafer, Gerste oder Kamut zu Sprossen keimen zu lassen. Dadurch erhalte man frisches, gesundes Gemüse mit leicht verwertbaren Amino- sowie wertvollen Fettsäuren und dem Blut-Baustoff Chlorophyll.

Trotz der Kritik: Getreide ist ein hervorragendes und schnell sättigendes Nahrungsmittel, das aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken ist. Und noch ein Tipp: Backen Sie sich ein Brot aus Keimlingen einmal selbst!